Die EDISOFT GmbH ist als Softwareanbieter und Datenprovider seit 1994 ein Pionier in der Investmentfondsbranche und bietet heute ein breites Spektrum an Standardlösungen und Datenfeeds für den Vertrieb, das Research, die Produktgestaltung und die Produktpräsentation von Investmentfonds an. Auf der Grundlage seiner Fondsdatenbank berechnet EDISOFT GmbH seit 2003 die von FondsConsult Research AG und Finanzen Verlag GmbH gemeinsam entwickelte FondsNote. Bei der Erstellung seiner Fondsportraits vertraut FondsConsult Research GmbH auf Softwarelösungen und Fondsdaten der EDISOFT GmbH.

FondsConsult ist mit 83,3 % an der Value Asset Management GmbH beteiligt. Die Gesellschaft bildet den rechtlichen und administrativen Mantel für die Umsetzung der Strategiedepots.

FondsConsult Research arbeitet bereits seit vielen Jahren mit Prof. Dr. Niklas Wagner, Inhaber des DekaBank-Stiftungslehrstuhls für Finanzcontrolling, an der Universität Passau zusammen. Neben seiner Tätigkeit als Aufsichtsrat unterstützt er FondsConsult bei der laufenden Weiterentwicklung der quantitativen Fondsselektion und im Rahmen diverser praxisorientierter Projekte.

Die Finanzen Verlag GmbH ist auf Finanzpublikationen spezialisiert. Mit den Publikationen Euro, Euro am Sonntag und FondsXpress werden rund 1,1 Mio. Anleger erreicht. FondsConsult Research AG und Finanzen Verlag GmbH arbeiten seit 2003 bei der Erstellung der FondsNote zusammen. FondsConsult ist für die Beurteilung der qualitativen Parameter verantwortlich.

FondsConsult ist mit 49% an EURO Advisor Services GmbH  beteiligt. Die Gesellschaft erbringt Dienstleistungen für Finanzintermediäre. Über die Informationsplattform fundresearch.de werden laufend qualitative Informationen zum Fondsgeschehen (z.B. Managerinterviews, Marktüberblick) veröffentlicht. Die umfangreichen Datenbank- und Analysetools ergänzen die Dienstleistungspalette der Gesellschaft.

Rechtliche Hinweise   IMPRESSUM
Copyright © 2017 Fondsconsult